Peter Trutmann.jpg
Dorfführungen

Peter Trutmann

Titel: «Immensee als Kriegsschauplatz»

Treffpunkt: Um 13.30 Uhr, Tellskapelle in der Hohlen Gasse

Länge: ca. 3 km

Auf- / Abstiege: 47 m / 106 m

Es ist vielleicht ein Titel, der abschrecken könnte, werden wir doch tagtäglich in den Medien mit dem Thema Krieg konfrontiert. Ich möchte versuchen, die kriegerischen Ereignisse von 1798 und 1847 nicht auszublenden und anhand von Aufzeichnungen das Dorf Immensee aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

 

Es gibt interessante Aufzeichnungen zu diesen Ereignissen von damals beteiligten Personen. Dies möchte ich in diese Dorfführung einfliessen lassen. Es wird auch etwas Unterhaltsames geboten gegenüber dem etwas «schweren Titel».

 

Auf diesem Spazierweg passieren wir Bauernhöfe und eine herrliche Landschaft. Deshalb werden zu den einzelnen Bauernhöfen und Liegenschaftsnamen Erklärungen und Informationen gegeben.

 

Gutes Schuhwerk ist empfehlenswert. Natürlich werden wir auch die Schutzmassnahmen des BAG einhalten.

Bei Regen findet keine Dorfführung statt. 

Kontakt

079 223 19 86 / E-Mail